SPD Parteivorstand antwortet auf Anfrage an den Kanzlerkanditaten

wie am 29.01.2017 berichtet, stellte die SEV Wittenberg nach dem Fernsehauftritt des Kanzlerkanditaten Herrn Martin Schulz, eine Anfrage bezüglich der geäußerten Beitragsfreiheit in Kindertagesstätten.

Hierzu veröffentlichen wir die Antwort des SPD Parteivorstandes, verbunden mit zwei Anhängen. Die Anhänge sind am Ende des Berichtes als Link integriert. Die zugesagte detaillierte Antwort, werden wir sofort nach erhält zur Verfügung stellen.

Antortschreiben:

vielen Dank für Ihre E-Mail, die uns am 08. Februar 2017 erreicht hat.

Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass Martin Schulz nicht alle an ihn gerichteten Zuschriften persönlich beantworten kann. Ich antworte Ihnen in seinem Auftrag.

Ich bitte die verspätete Antwort zu entschuldigen. Aufgrund einer Vielzahl von Zuschriften und Rückmeldungen, können wir diese nur nach und nach beantworten. Ich bitte um Verständnis.

Gerne würde ich bereits mit konkreten Forderungen, Konzepten und Antworten überzeugen. Es ist jedoch so, dass wir uns aktuell noch im Programmprozess befinden und in diesem Zusammenhang über die Möglichkeiten diskutieren, mehr soziale Gerechtigkeit und Sicherheit zu ermöglichen.
Das Bundestagswahlprogramm wird auf einem weiteren Bundesparteitag diskutiert und beschlossen. Im Anschluss stellen wir gerne ein Exemplar zur Verfügung und beantworten die noch offenen Fragen.

Bis dahin übersende ich das Impulspapier der Programmkommission, sowie den SPD-Präsidiumsbeschluss „Wir schreiben Deutschlands Zukunft“. Darin stellen wir erste Thesen und Vorstellungen für eine gerechtere und sozialere und damit sozialdemokratische Zukunft vor.

 

Mit freundlichen Grüßen aus dem Willy-Brandt-Haus

 

Klaus Voß

SPD-Parteivorstand

Direktkommunikation

 

Telefon: (030) 25 991-500
Telefax: (030) 25 991-375
E-Mail: parteivorstand@spd.de
Internet www.SPD.de
Postanschrift:
SPD-Parteivorstand
Willy-Brandt-Haus
Wilhelmstraße 141
10963 Berlin

 

Beschluss des SPD-Präsidiums – Wir schreiben Deutschlands Zukunft

Impulse der Programmkommission

@SEVWittenberg gibt’s auch auf Facebook und Twitter.
#SEVWittenberg #Wahlversprechen2017#Bundestagswahl2017 #Sozialgerecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.