Category Archives: Kita Gebühren

Alles zum Thema Gebühren

SPD Parteivorstand antwortet auf Anfrage an den Kanzlerkanditaten

wie am 29.01.2017 berichtet, stellte die SEV Wittenberg nach dem Fernsehauftritt des Kanzlerkanditaten Herrn Martin Schulz, eine Anfrage bezüglich der geäußerten Beitragsfreiheit in Kindertagesstätten. Hierzu veröffentlichen wir die Antwort des SPD Parteivorstandes, verbunden mit zwei Anhängen. Die Anhänge sind am Ende des Berichtes als Link integriert. Die zugesagte detaillierte Antwort, werden wir sofort nach erhält… Read More »

Auch die Linke will Gebührenfreiheit in der Kita bis 2021

Auch die Linke nehmen nur einen Tag nach der Aussage der SPD die kostenfreie Kita in ihr Wahlprogramm auf. Allerdings wollen diese die schrittweise Gebührenbefreiung bis um Jahr 2021, so berichtete die Volksstimme. Mann kann gespannt über dieses Vorhaben sein. Hatte man es in Sachsen-Anhalt noch versäumt, mit der Mehrheit der Stimmen SPD/Die Linke (6.… Read More »

Steigen bald die Kita-Gebühren in Oranienbaum-Wörlitz?

Haushaltskonsolidierung Stadträte in Oranienbaum-Wörlitz warten ab Tastet die Stadt Oranienbaum-Wörlitz zur Konsolidierung des Haushalts die Gebühren für die Kinderbetreuung an? In einer Sitzung des zeitweiligen Finanzausschusses verhielt sich dessen Vorsitzender Rüdiger Schmidt (SPD) zurückhaltend. Es bringe nichts, aufgescheucht von links nach rechts zu rennen, meinte er. Sachsen-Anhalts Landesregierung habe angekündigt, dass das Kinderförderungsgesetz (Kifög) überarbeitet… Read More »

Letztes Kitajahr wird beitragsfrei

Aber leider vorerst in Thüringen. Was die CDU in Sachsen-Anhalt im Wahlprogramm versprach oder vorsichtig gesagt bewarb, wurde in Thüringen soeben durch den rot-rot-grünen Koalitionsausschuss  in Erfurt beschlossen. Auch wenn die Grünen mehr als das letzte Jahr Beitragsfreiheit forderte, einigten sich die Parteien darauf, dass Eltern ab dem Jahr 2018, im letzten Kita-Jahr vor der… Read More »

Weniger Kita-Gebühren, bessere Betreuung – bundesweit

Von Sabine Menkens | Veröffentlicht am 15.11.2016 | Lesedauer: 4 Minuten Künftig sollen in ganz Deutschland die gleichen Startbedingungen für Krippen- und Kindergartenkinder gelten Quelle: Getty Images/Picture Press RM Bisher flossen alle Anstrengungen in den Ausbau der Kita-Plätze. Jetzt wollen Bund und Länder auch die Betreuungsqualität erhöhen: Erstmals legten sie einheitliche Qualitätsstandards fest. Ob Eltern… Read More »

Kinderarmut in Deutschland steigt

Die Bertelsmann Stiftung hat mit Stand 2015 eine erschreckende Studie veröffentlicht. Trotz blühender Wirtschaft und sinkender Arbeitslosigkeit steigt die Anzahl der Kinder, die arm sind. So leben in Deutschland fast 2 Millionen Kinder, die als arm gelten bzw. auf staatliche Grundsicherung angewiesen sind. Im Westen Deutschlands betrifft dies 13,2 %. In Ostdeutschland immerhin 21,6 %.… Read More »

Bildung eines Arbeitskreises zum KiFöG

Aufgrund der Tatsache, dass bis zum Jahr 2017 das Land verpflichtet ist, das Kinderförderungsgesetz des Landes Landes Sachsen-Anhalt anzupassen, ergreifen einzelne Stadtelternvertreter des Vorstandes der Stadtelternvertretung Wittenberg die Initiative, einen Arbeitskreis zu bilden, in dem Vorschläge zur Veränderung des KiFöG diskutiert und erarbeitet werden sollen, um diese der Landespolitik zu übermitteln. Hierzu werden in Kürze Personen… Read More »

SEV Wittenberg zu Gast bei der SPD Fraktion

Am Donnerstag dem 18. August 2016 veranstaltete die Wittenberger SPD Fraktion eine Diskussionsrunde zum Thema KiföG. Teilnehmer hier waren u.a. Ex-Oberbürgermeister Herr Eckard Naumann, Frau Corinna Reinecke, KommBi Betriebsleiterin Frau Anett Brachwitz, Herr Sepp Müller (CDU Kreistag, Ausschuss Haushalt und Finanzen), die SEV Vorstandsmitglieder Tobias Ulbrich & Michael Jahn sowie zwei Leiterinnen einer Kita. Nachdem… Read More »