Monthly Archives: Mai 2016

Kinderschutzstammtisch – Bad Schmiedeberg

Die AG „ Kinderschutzakteure im Dialog“ lädt erneut zum Stammtisch ein. Um einen regelmäßigen Informationsaustausch zu gewährleisten, werden aller drei Monate Gesprächsabende zum Kinderschutz stattfinden. Auch in den Ortschaften Wittenberg, Jessen, Gräfenhainichen und Coswig werden hierzu Stammtischgespräche angeboten. Wo fängt der Kinderschutz an? Was ist zu tun? Wen kann oder muss ich informieren? Derartige Fragen sollen ganz zwanglos aufgegriffen und diskutiert werden. Wir freuen uns… Read More »

Kita in Apollensdorf – Über Stock und Stein

In der Kindertagesstätte „Benjamin Blümchen“ in Apollensdorf ist am Freitag ein Barfußpfad offiziell übergeben worden. Zuvor hatten Eltern und Erzieherinnen viel zu tun, um den Jungen und Mädchen diesen Tast-Traum zu erfüllen. Gespendet worden ist der Pfad von Eltern als Dankeschön, als sich ihre Kinder im vorigen Jahr in die Schule verabschiedeten. Ebenfalls durch Eltern… Read More »

Studie des Landesumweltamtes NRW weist Rückstände von Unkrautvernichter Glyphosat im Urin von Kita-Kindern nach

Rückstände des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat lassen sich bereits im Urin von Kindern nachweisen. Das geht aus einer der NRZ vorliegenden Studie des Landesamts für Umwelt, Natur und Verbraucherschutz (Lanuv) hervor. In dieser Studie – laut Lanuv der weltweit ersten ihrer Art – wurden im Urin von 250 Kita-Kindern im Alter zwischen zwei und sechs Jahren in… Read More »

05.2016 – Newsletter Nr. 02

Liebe Elternvertreterinnen und Elternvertreter,  Wie bereits im letzten Newsletter angekündigt möchten wir Euch gern virtuell als auch persönlich gut vernetzen und informieren. Anbei lest Ihr den aktuellen Newsletter vom Vorstand der Gemeindeelternvertretung Wittenberg. Dieser Newsletter ist neben der analog aufgebauten Webseite auch gleichzeitig für Euch ein Archiv zum später Nachlesen und Recherchieren. Die darin investierte Arbeit soll… Read More »