Tobias Ulbrich – Die richtige Wahl??

Am 24. September 2017 ist es wieder soweit. Die Bundestagswahlen stehen an. Aber wie wird eigentlich gewählt? Weshalb werben in den Regionen viele Personen? Kurz erklärt. Der Bürger wählt mit seiner Erststimme den jeweiligen Kanditaten in seinem Wahlkreis. Erhält einer der Kandidaten dadurch die Mehrheit der Erststimmen im Wahlkreis, ist er direkt in den Bundestag… Read More »

Die Ergebnisse der Online-Befragung zur Qualität der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung in Deutschland

Über 3.000 Stimmen zur frühen Bildung in Deutschland Die Ergebnisse der Online-Befragung zur Qualität der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung in Deutschland. | dkjs/P. Chiussi Wie schätzten Eltern, Fachkräfte und andere Akteure der frühen Bildung die Qualität in Kitas und Kindertagespflegestellen in ihrer Region ein? Unterscheidet sich das Bild, das Eltern von der Betreuungsqualität in… Read More »

Gegen Kinderförderungsgesetz Städte klagen vor Bundesverfassungsgericht

Halle (Saale) – Gleich acht sachsen-anhaltische Städte legen vor dem höchsten deutschen Gericht Verfassungsbeschwerde gegen die Landesregierung ein. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe wird am 12. April die Beschwerde der Städte Sangerhausen, Zerbst, Wittenberg, Leuna, Gommern, Arendsee und Möckern sowie der Verbandsgemeinde Elbe-Heide gegen das Kinderförderungsgesetz Sachsen-Anhalts verhandeln. „Mit der Beschwerde wollen die Kommunen überprüfen lassen, ob… Read More »

SPD Parteivorstand antwortet auf Anfrage an den Kanzlerkanditaten

wie am 29.01.2017 berichtet, stellte die SEV Wittenberg nach dem Fernsehauftritt des Kanzlerkanditaten Herrn Martin Schulz, eine Anfrage bezüglich der geäußerten Beitragsfreiheit in Kindertagesstätten. Hierzu veröffentlichen wir die Antwort des SPD Parteivorstandes, verbunden mit zwei Anhängen. Die Anhänge sind am Ende des Berichtes als Link integriert. Die zugesagte detaillierte Antwort, werden wir sofort nach erhält… Read More »

Kinderschutzstammtisch in Gräfenhainichen

Der Kinderschutzstammtisch findet am 01.03.2017 in der Zeit von 18.30– ca. 20.00 Uhr im Ristorante Castello, Markt 5-6, 06773 Gräfenhainichen statt. Regelmäßig organisiert die Arbeitsgruppe„Kinderschutzakteure im Dialog“ Diskussionsabende in verschiedenen Städten des Landkreises Wittenberg. Dabei sollen sich nicht allein Fachkräfte angesprochen fühlen, sondern ausdrücklich alle Bürger und Bürgerinnen, die mit Kindern und Jugendlichen privat und beruflich zu tun haben und sich Gedanken um… Read More »